JMuseo: Das wunderschöne Stadtmuseum von Jesolo!

"La terra dei giganti", una delle esposizioni più rilevanti e complete al mondo riguardo ai dinosauri.

JMuseo: Das wunderschöne Stadtmuseum von Jesolo!

Drei straordinäre Ausstellungen
im JMuseo von Jesolo!

il JMuseo, il nuovo gioiello culturale della città di Jesolo

Das JMuseo, das neue kulturelle Juwel der Stadt Jesolo, wurde mit einer feierlichen Zeremonie eröffnet, an der Bürgermeister Christofer De Zotti, die Präsidentin von Jesolo Turismo, Eleonora Baldo, und Flavio Rumiato, Präsident des Vereins A.R.C.A. 113 Ecologico Onlus, teilnahmen.

Die offizielle Eröffnung des JMuseo fällt mit der Präsentation der ersten drei außergewöhnlichen Ausstellungen zusammen, die in den kommenden Monaten die Besucher auf zwei Ebenen begeistern werden.

Im ersten Stock können Besucher „Das Land der Giganten“ bewundern, eine der weltweit bedeutendsten und umfassendsten Ausstellungen über Dinosaurier.

Ein fesselnder Rundgang, reich an lebensgroßen Rekonstruktionen, paläontologischen Fundstücken und beeindruckenden Szenografien, begleitet von visuellen und akustischen Effekten. Zudem gibt es einen speziellen Bereich, der Charles Darwins Evolutionstheorie gewidmet ist.

Im dritten Stock finden Sie die faszinierenden Fotoausstellungen mit den Titeln „Jesolo gestern: Emotionen, Nostalgie, Erinnerungen. Vom frühen 20. Jahrhundert bis in die 1960er Jahre“ und „Jesolo morgen: Exzellenzen, Visionen, Zukunft“.

Durch die Reproduktion alter Postkarten, Beiträge von Persönlichkeiten und innovative Perspektiven erzählen diese Ausstellungen die Geschichte Jesolos bis in die Gegenwart und bieten einen faszinierenden Blick in die Zukunft.

JMuseo, das neue
Juwel von Jesolo

L'apertura ufficiale del JMuseo coincide con l'esposizione delle prime tre straordinarie mostre che, nei prossimi mesi, incanteranno i visitatori su due livelli.

Im Sommer in Jesolo wird das Museum von Dienstag bis Sonntag von 18:00 bis 23:00 Uhr geöffnet sein und somit die Möglichkeit bieten, die Ausstellungen auch abends zu genießen.

Während des Winters, ab dem 12. September, sind die Öffnungszeiten von Dienstag bis Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr und samstags sowie sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Das JMuseo bleibt montags geschlossen, jedoch sind bei schlechtem Wetter während des Sommers außerordentliche Öffnungen vorgesehen.

Was die Eintrittspreise betrifft: Der Ticketpreis für Erwachsene beträgt 7,50 Euro, während Kinder bis zu 10 Jahren 5 Euro zahlen.

Der Eintritt ist für Kinder unter einem Meter Körpergröße, für Behinderte und ihre Begleiter frei.

Für Schulklassen gibt es Einzeltickets zum Preis von 2,50 Euro.

Schließlich können Erwachsene, die in der Gemeinde Jesolo wohnen, das Museum für 5 Euro besuchen, während für dort ansässige Kinder bis zu 10 Jahren der Eintritt 2,50 Euro beträgt.

Für Ihren wundervollen Aufenthalt in Jesolo (Venedig) buchen Sie eine Wohnung oder ein Zimmer im Germania Suite Hotel!

www.hotelgermania.net
Tel.: +39 0421 381223
E-Mail: info@hotelgermania.net

Die süßesten Ferien!
"La terra dei giganti", una delle esposizioni più rilevanti e complete al mondo riguardo ai dinosauri.

Es beginnt mit DER WELT DER RIESEN: eine der bedeutendsten und umfassendsten Ausstellungen von Fossilien weltweit, die eine unglaubliche Reise in die Vergangenheit bietet, um die Dinosaurier zu entdecken, diese längst ausgestorbenen Kreaturen, die vor Millionen von Jahren existierten.

Die gigantischen Echsen, Herrscher des Jura-Zeitalters, sind zweifellos die Hauptdarsteller von Der Welt der Riesen im JMUSEUM von Jesolo.

DER WELT DER RIESEN ist ein immersiver Rundgang durch lebensgroße Rekonstruktionen, paläontologische Fundstücke und fabelhafte Szenarien, begleitet von visuellen und akustischen Effekten.

Eine Ausstellung, die überrascht und bewegt!

Das ist jedoch noch nicht alles: Bei dieser sprühenden Eröffnung präsentierte das JMuseo auch eine Reise in die Vergangenheit, wenn auch in jüngere Zeiten, indem es in die Nostalgie und die Emotionen dessen eintauchte, was wir einmal waren: Jesolo gestern: Emotionen, Nostalgie, Erinnerungen. Vom frühen 20. Jahrhundert bis in die 1960er Jahre.

Eine Ausstellung, die mit großen grafischen Tafeln, Bildern und Videos von qualifizierten „Testimonials“ eine Auswahl, eine Zusammenfassung und einige Beispiele für Stärken, Themen und Exzellenzen präsentiert, die heute zum Image und zur Bekanntheit dieses äußerst begehrten Ziels des europäischen Tourismus beitragen.